ca. 75 km vor Kaschgar (قەشقەر‎/喀什), China / approx. 75 km to Kashgar (قەشقەر‎/喀什), China

22. September 2010 / September 22, 2010

Der Tag startet unfreundlich: es regnet und Nebel liegt über der Landschaft. Ich fahre eine Stunde, im nächsten Ort kaufe ich ein. Plötzlich leichte Aufregung im Dorf: eine Gruppe Tourenradler fährt durch die Hauptstraße, ich muss grinsen, sie sind in voller Regenmontur und sehen dreckig aus – wie ich! Ich erkenne Aurélien und Heloise aus Frankreich, ich habe beide mit Mikael im Pamir Lodge getroffen. Mit von der Partie ist auch Bogdan aus Polen.
Gegen Mittag erreichen wir Wuqia wo wir uns in einer Garküche die Bäuche mit Lahman und Manti vollschlagen. Es hat aufgehört zu regnen und gegen Abend scheint sogar die Sonne. Wir fahren weiter, zufrieden und vom Essen träge. Bei einem langen Anstieg verliere ich – wie gestern – den Anschluss. Wieder campe ich alleine.

It rains in the morning. I meet Aurélien and Heloise from France, friends of Mikael whom I have already met in Khorogh. Together with Bogdan from Poland we cycle to Wuqia where we have great Lahman and Manti. Food in China is great – after a diet of naan and mutton soup we all needed a change!

Camp am Morgen / camp in the morning

Camp am Morgen / camp in the morning

Camp am Morgen / camp in the morning

Straße am Morgen / road in the morning

Ich verlasse das Camp / breaking camp

Stunden später: wieder campe ich unter der Straße!

Hours later: again I camp under the road!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: