Buchara (Buxoro/Бухоро), Usbekistan / Bukhara (Buxoro/Бухоро), Uzbekistan

08. – 11. August 2010 / August 08 – 11, 2010

Nach Tagen in der Wüste erreiche ich Buchara, Oase der Karawanen, Inbegriff der Seidenstrassen-Romantik. Die Altstadt ist von der sowjetischen Denkmalpflege bereinigt und voll von Souvenirläden, die dem Touristengeschmack gefällige Teppiche, Bettüberwürfe und Wandbehänge zusammen mit sozialistischen Reliquien feilbieten. Eine Unterkunft zu finden ist hier kein Problem, auch Klimaanlage und Internet sind erhältlich. Der Massentourismus hat seine angenehmen Seiten: ich treffe viele Reisende, kann Erfahrungen und Anekdoten austauschen und betrinke mich dabei. Ich ruhe mich für einige Tage aus und geniesse die Atmosphäre, eine Mischung aus orientalischer Exotik und Disneyland.

http://de.wikipedia.org/wiki/Buchara

After days in the desert I arrive in Buchara. I have time to relax and absorb the atmosphere of the place, an absurd mix of oriental mystery and touristic disneyland.

http://en.wikipedia.org/wiki/Bukhara

Sonnenuntergang in Buchara / dusk in Bukhara

Manche Einwohner Bucharas schlafen im Sommer unter freiem Himmel / in summer some Bukharans prefer to sleep under the open sky due to the heat

Alter Wasserautomat / old water dispenser

Gasse in der Altstadt Bucharas, abseits der Sehenswürdigkeiten / the old town of Bukhara, away from the main touristic attractions

Es ist schwer der Versuchung zu widerstehen: Souvenirs haben durchaus ihren Reiz!

It can be quite hard to resist buying souvenirs! As a cyclist I cannot take them with me anyway!

Kalon Minarett / Kalon Minaret

Kalon Moschee mit Schatten des Minaretts / Kalon Mosque

Mir-i Arab Medrese / Mir-i Arab Madrassah

Innenhof der Moschee / courtyard of the mosque

Kalon Moschee / Kalon Mosque

Mir-i Arab Medrese / Mir-i Arab Madrassah

Kalon Komplex: Mir-i Arab Medrese, Kalon Minarett und Moschee / Kalon Complex: Mir-i Arab Madrassah, Kalon Minaret and Mosque 

Die Festung von Buchara, ehemaliger Sitz des Emirs / Bukhara Fortress

Torbau zur Festung: bei Hinrichtungen spielte eine Kapelle auf der Gallerie, hinter den vergitterten Fenstern konnten die Frauen des Emirs dem Spektakel beiwohnen.

Main gate to the fortress: during executions a band was playing from the balcony!

Registan von Buchara, eine krude Mischung persischer und sozialistischer Architektur / Bukhara Registan, a crude mix of old Persian and Socialist architecture

Advertisements

Eine Antwort to “Buchara (Buxoro/Бухоро), Usbekistan / Bukhara (Buxoro/Бухоро), Uzbekistan”

  1. Simon Vögeli Says:

    Lieber Harry, vielen Dank für die phantastischen Bilder und Berichte, welche meinen Alltag wohltuend relativieren! Leider habe ich deine Mailadresse verhühnert. Könntest du sie mir bei Gelegenheit zusenden? Vielen Dank. Würde mich freuen, Dir ein paar Zeilen zu schreiben. Ich hoffe es geht Dir gut! Liebe Grüsse, Simon

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: