Gyöngyös, Ungarn / Gyöngyös, Hungary

14. Mai 2010 / May 14, 2010

Das einzige Hotel in Aszod-Bag / the only hotel in Aszod-Bag

Eines der wenigen ungarischen Worte das wir verstehen / one of the few Hungarian words that we understand

Wir benutzten unglücklicherweise einen falschen Modus unserer Digitalkamera / unfortunately we used the wrong mode of our digital camera

Wir benutzten fälschlicherweise einen falschen Modus unserer Digitalkamera / unfortunately we used the wrong mode of our digital camera

Advertisements

Eine Antwort to “Gyöngyös, Ungarn / Gyöngyös, Hungary”

  1. Lisebeth Says:

    Wirklich eine feuchtfröhliche Fahrt, ich verfolge immer den Euro Wetterbericht. Hoffentlich habt ihr bald besseres Wetter, das sieht ja schlimm aus mit all den überschwemmungen.
    Meine Schwiegermutter war eine Ungarin, von ihr habe ich einige Worte gelernt: Gösönöm-Danke, Grumpli-Kartoffel, Igen-Ja, Nem-Nein,Bili-Nachthafen, Rätänätäsch-Unmöglich, döltöd Paprika, mit Hackfleisch gefüllte weisse Paprika in Tomatensauce gekoch, echt lecker. Alles phonetisch geschrieben.
    Liebs GrüessLi

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: